Schreibe einen Kommentar

21.2.2017 – KOOKread: Anstelle einer Unterwerfung, ohne Engel, mit Jan Brandt, Emma Braslavsky , Mara-Daria Cojocaru und Herr Nilsson

KOOKread startet das literarische Jahr am 21. Februar in der Fahimi Bar mit Dystopien & Apokalypse, ohne Engel, dafür mit großer Hoffnung.

 

Jan Brandt wurde für seinen epischen Debütroman „Gegen die Welt“ für den Deutschen Buchpreis nominiert. Jetzt ist sein drittes Buch erschienen: „Stadt ohne Engel“ (Dumont). Ein kluges, materialreiches und zugleich persönliches Buch mit Geschichten aus Los Angeles, denen man  gerade im Berliner Winter gut zuhören kann. Emma Braslavsky liest aus ihrem aktuellen Roman „Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen“ (Suhrkamp), eine Dystopie, in der zwei Weltrettungsorganisationen um die globale Vorherrschaft ringen. Die Lyrikerin Mara-Daria Cojocaru erzählt in ihrem gerade erschienenen zweiten Gedichtband „Anstelle einer Unterwerfung“ (Schöffling & Co.) anspielungsreich Geschichten von der bedrohten Schöpfung und den Konflikten zwischen Menschen und Tieren, lyrische Fabeln und Parabeln von der gefährdeten Kreatur.

Vor sagenhaften zwanzig Jahren gründeten zwei junge Herren die Band Herr Nilsson und eroberten mit ihrem schroffen und selbstironischen Textpop die Ohren Berlins. Nach langen Jahren der Funkstille kehrt die Hoffnung zurück. Am 19. Mai wird das Jubiläum in kompletter Bandbesetzung (Ballhaus Berlin) gefeiert. Wer es bis dahin nicht aushalten kann, kommt zu KOOKread, dort öffnet das Urduo Jan Böttcher und Sebastian Windisch schon mal unplugged seine Schwarze Seele.

Ort: Fahimi Bar | Skalitzer Straße 133 | 10999 Berlin | http://fahimibar.de

Eintritt: 6 € / 4 € (ermäßigt)

Beginn: 19:30 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung (im Rahmen der spartenübergreifenden Förderung für Projekte ab 2017): Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten

Pressekontakt: Jutta Büchter, buechter@kookverein.de

(Foto: Copyright Stefan Klüter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.